Kolik.

 

KOLIK ist das häufigste Leiden der Pferde und leider die Todesursache

Nr. 1. Streng genommen ist Kolik aber keine Erkrankung sondern der Oberbegriff für Bauchschmerzen.

 

SYMPTOME:

 

Kolik steht für den Sammelbegriff von meist schmerzhaften Magen-Darm-Erkrankungen.

 

Koliker zeigen ihre Schmerzen meist sehr deutlich und erkennbar. Sie sind zunehmend unruhig, flehmen, scharren, schauen oder schlagen gegen den Bauch, legen sich hin, stehen wieder auf, oder schlagen mit dem Schweif.

Ist der Zustand fortgeschritten wälzen sie sich oder werfen sich zu Boden und toben. Jedoch können sie auch zwischendurch mehrere Minuten ruhig liegen bleiben.

Typische Anzeichen sind, geblähter Bauch, Fressunlust, geweitete Nüstern, erhöhte Puls- und Atemfrequenz, sowie starkes Schwitzen.

Laute Darmgeräusche bei einer Kolik signalisieren eine beginnende Gaskollik, während bei einer Krampfkolik nur wenige oder gar keine Darmgeräusche zu hören sind.

 

ENTSTEHUNG:

 

Bei sensiblen Pferden kann bereits jede kleinste Veränderung in der Umgebung eine Kolik auslösen. Die Magen-Darm-Tätigkeit wird vom vegetativen Nervensystem gesteuert. Als Folge wird es von negativen Faktoren beeinflusst, wie z.B. falsche Haltung, Wetterwechsel, Stress oder jede kleinste Aufregung.

 

Sehr oft sind Fütterungsfehler die Ursache. Abrupte Futterumstellung, z.B. Weidegang, stört die Verdauung des Pferdes. Gleiches gilt für verdorbenes, vermilbtes oder schimmliges Futter.

Zuviel Kraftfutter, welches evtl. schlecht gekaut und verspeichelt wird, kann Kolik auslösen, vor allem dann, wenn das Pferd zu wenig verdauungsfähiges Heu erhält.

Zuviel Stroh kann Verstopfungskolik auslösen. Das droht auch, wenn Pferde Sand oder Erde fressen.

 

Lebensbedrohlich sind Darmverschlingungen und -verlagerungen.

SARAH GEIßER

- Pferdedentalpraktikerin

- Pferdeheilpraktikerin 

- staatl. geprüfte Physiotherapeutin

Mobil: 0171 - 32 05 142

s.geisser-info@gmx.de

CARISMA ♥
Im April habe ich ja schon über meine

3-jährige Stute Carisma berichtet ... >> hier mehr lesen

Druckversion Druckversion | Sitemap
© LIVING IN HARMONY | Sarah Geißer