Amaris.

Stute - 10 Jahre.
 
Die Stute bekam von heute auf morgen ein equines Sarkoid am rechten Oberlied. Diese Lage macht eine Behandlung natürlich noch schwieriger. Hier kann man weder spezielle Salben verwenden, noch wäre eine operative Entfernung einfach.

Bei dieser Stute arbeite ich mit einer Eigennosode, die direkt aus dem equinen Sarkoid hergestellt wurde. Dafür entnimmt man eine Biopsie des Tumors. Die dabei entnommenen Gewebsteile (Zellen, Stoffe und Informationen) werden dann aufbereitet und zu Globuli verdünnt. Diese Globuliform wird dann der Stute verabreicht.

Dieses homöopathische Medikament ist genau aus den Informationen der Stute hergestellt worden. Der verursachende Virus kann viel besser behandelt werden.

SARAH GEIßER

- Pferdedentalpraktikerin

- Pferdeheilpraktikerin 

- staatl. geprüfte Physiotherapeutin

Mobil: 0171 - 32 05 142

s.geisser-info@gmx.de

CARISMA ♥
Im April habe ich ja schon über meine

3-jährige Stute Carisma berichtet ... >> hier mehr lesen

Druckversion Druckversion | Sitemap
© LIVING IN HARMONY | Sarah Geißer