Jack.

Wallach - Appaloosa - 4 Jahre.

Jack bekam einen Tritt auf die Pobacke. Binnen kurzer Zeit bildete sich ein Hämatom in der Größe eines halben Fußballes. Ich begann nach ca. 5 Tagen die Behandlung.

 

Um dem Wallach erstmal die Druckschmerzen zu nehmen, punktierte ich das Hämatom. Dadurch konnte die weitere Behandlung mit meinen medizinischen Blutegeln stattfinden. Im Abstand von zwei Wochen setzte ich je Behandlung drei Blutegel an. Zwei Wochen nach der letzten Behandlung hatte sich das Hämatom vollständig zurückgebildet.

 

Ein Hämatom von dieser Größe hätte vermutlich

- ohne die Behandlung mit Blutegeln -  3 Monate für

die Rückbildung und Abheilung gebraucht.

SARAH GEIßER

- Pferdedentalpraktikerin

- Pferdeheilpraktikerin 

- staatl. geprüfte Physiotherapeutin

Mobil: 0171 - 32 05 142

s.geisser-info@gmx.de

CARISMA ♥
Im April habe ich ja schon über meine

3-jährige Stute Carisma berichtet ... >> hier mehr lesen

Druckversion Druckversion | Sitemap
© LIVING IN HARMONY | Sarah Geißer